Der Fehler in WordPress

CMS und Webseiten Reparatur-Service

Die Pflege eines CMS (Content Management System) oder einer Webseite setzt regelmäßige Sicherheitsupdates und Aktualisierungen voraus. Sicherheitsupdates sollen immer möglich schnell auf der Webseite eingespielt werden, um bekannte Sicherheitslücken zu schließen.

Eine veraltete Version Ihres Jommla oder WordPress CMS Systems kann durch Fehler (Bugs) und Sicherheitslücken durch Angreifer einfach gehackt werden. Solche Seiten können über spezielle Befehle teilweise sehr einfach über Google oder dafür spezialisierte Suchmaschinen gefunden werden.

Bei einem Angriff werden sehr oft Dateien manipuliert, oder gar Zugänge oder Benutzer in der Datenbank angelegt. Ein beliebtes Szenario unter Hackern ist das sog. Defacement der Seite, das heisst die Seite wird so Stark verändert oder gerne auch komplett ausgetauscht,so das andere Inhalte angezeigt werden als wie von Ihnen festgelegt wurde.

Am schlimmsten ist jedoch wenn sich Ihre Kunden oder Besucher mit sog. Trojanern infizieren wodurch Hacker dann Schwachstellen auf den PC s Ihrer Website Besucher ausnutzen. Sollten Illegale Aktivitäten auf Ihrer Webseite von Suchmaschienen wie Google erkannt oder an diese gemeldet werden, sperren Browser wie Chrome, Safari und Firefox den Zugriff auf die Internet-Seite heutzutage sehr schnell.

Domain-Namen mit den Endungen .ch und .li, werden bei Phishing verdacht oder illegalen Aktivitäten sogar deaktiviert und der Zugang zur Verwaltung der Webseite durch den zuständigen Hoster untersagt. Eine stabile Webseite sollte immer zum Unternehmen oder zur Person passen für die Sie programmiert wurde, und ausstrahlen wofür Ihre Firma oder Ihr Unternehmen steht. Es ist nicht unüblich das Webseitenbetreiber eigene Wünsche und Vorstellungen von bestimmten Features oder Funktionen haben,
daher fällt es Ihnen oft sehr schwer mal eben kurz auf Update zu klicken und der Rest passiert wie von Zauberhand.

Diese vollen Website-Funktionen sollten bestenfalls bei einem Update erhalten bleiben, oft ist es dem Betreiber der Seite selbst jedoch nicht bekannt wie man diese zusätzlichen Funktionen auch in der Zukunft nutzen kann. Wenn Sie Unterstützung beim Update Ihres CMS Systems haben, stehen Ihnen unsere Experten mit Rat und Tat zur Seite. So vielfältig die Funktionen, Themes und Plugins Ihrer Internetseite auch sind, mindestens genauso komplex können auch die Fehlerbilder sein, welche zu einer Fehlfunktion Ihrer Webpräsenz führen können. Wir bieten Ihnen an dieser Stelle mit unserem CMS und Webseiten Reparatur-Service starke Unterstützung zur Beseitigung dieser Fehler an.

Im Vorfeld möchten wir Ihnen hier einige der häufigsten Fehler, samt Fehlercode und möglicher Ursachen präsentieren.

Betrachten wir uns zu Beginn typische Fehler im Frontend einer WordPress-Seite, die analog im Serverlog auffindbaren Fehlercodes, samt Interpretation und Lösungsansätzen. Eine Übersicht aller HTTP-Statuscodes finden Sie hier.

Error Establishing a Database Connection

Der häufigste Grund für Datenbankverbindungsfehler in WordPress sind falsche Datenbank-Anmeldeinformationen. Wenn Sie Ihre WordPress-Site kürzlich zu einem neuen Hostinganbieter umgezogen haben, oder aber das Datenbankpasswort in der DB-Verwaltung geändert haben ist hier die Ursache zu suchen . In diesem Fall findet sich häufig kein Fehler im Serverlog.

Ihre Anmeldedaten für die WordPress-Datenbank sind in der Datei wp-config.php gespeichert. Es ist die WordPress-Konfigurationsdatei, die wichtige WordPress-Einstellungen einschließlich der Datenbankinformationen enthält. Hier reicht es häufig die Anmeldedaten zu korrigieren.

 

Ausschnitt der wp-config :

Datenbankfehler in WordPress

// ** MySQL settings – You can get this info from your web host ** //

/** The name of the database for WordPress */
define(‘DB_NAME’, ‘Datenbank-Name’);

 

/** MySQL database username */
define(‘DB_USER’, ‘Datenbank-User-Name’);

 

/** MySQL database password */
define(‘DB_PASSWORD’, ‘Datenbank-Passwort’);

 

/** MySQL hostname */
define(‘DB_HOST’, ‘Servername, i.d.R. localhost’);

Fehler 500 Internal Server

Ein weiteres häufig anzutreffendes Problem ist eine Inkompatibilität zwischen der PHP-Version des Servers und der WordPress-Version. So kommt es vor dass der Hostinganbieter ungefragt die PHP-Version anhebt, und Ihre Seite nicht mehr funktioniert. Meist quittiert der Server den Seitenaufruf dann mit einem Fehler 500 – Internal Server Error. Daher die Fehlermeldung im Browser recht allgemein gehalten ist, muss die Ursache detailliert geprüft werden. Ursache kann hier auch ein veraltetes Theme oder Plugin sein, welches nicht mit der aktuellen PHP-Version kompatibel ist.

Fehler 500 in Joomla

Joomla nutzt genau wie die meisten anderen Content Management Systeme welche auf Apache-Webservern laufen eine .htaccess-Datei zur Steuerung verschiedener Direktiven des Webservers. In der Regel verwendet Joomla hier einen Befehl, welcher häufig durch Hostinganbieter unterbunden wird. Der Eintrag sieht in der Regel wie folgt aus:

# Don’t show directory listings for URLs which map to a directory.

Options -Indexes

 

# Follow symbolic links in this directory.

# For security reasons, Option followsymlinks cannot be overridden.

#Options +FollowSymLinks

Daher Options + FollowSymLinks in vielen Fällen von Hostinganbietern unterbunden wird, äußert sich dies in einem Fehler 500, außerdem findet sich im Serverlog analog folgender Eintrag :

error log:

/home/xxx/httpdocs/.htaccess: Option FollowSymLinks not allowed here

Hier hilft es die .htaccess-Datei wie folgt abzuändern und den Befehl Options +SymLinksIfOwnerMatch zu nutzen:

# Don’t show directory listings for URLs which map to a directory.

Options -Indexes

 

# Follow symbolic links in this directory.

 

# For security reasons, Option followsymlinks cannot be overridden.

 

#Options +FollowSymLinks

Options+SymLinksIfOwnerMatch

Wie Eingangs erwähnt können die Ursachen für Fehler auf Ihrer Website vielfältig sein. Durch unsere mehr als 15-Jährige Erfahrung als Systemadministratoren, Researcher und Webdesigner, stehen wir Ihnen gerne bei jeglichen Fehler zur Seite. Unsere Expertise umfasst neben XAMP,- NginX und Litespeed-Servern auch Administrationstools wie Plesk, Confixx, C-Panel, ISPConfig und vieles mehr.

 

Bitte kontaktieren Sie uns bei auftretenden Fehlern direkt, wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Ihnen.

Danke, Ihre Nachricht wurde versendet.

Jitsi Meet

Jitsi Meet
Eigene Videokonferenzen mit Jitsi Meet

Sichere, Datenschutzkonfome, sofort einsatzbereite Videokonferenzen mit Jitsi Meet.  Jitsi Meet bietet eine vollständig verschlüsselte, 100% Open Source-Videokonferenzlösung, welche Sie jeden Tag dauerhaft kostenlos nutzen können – ohne dass ein Konto erforderlich ist.

Beratung Update Service

Stay Updated !

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.